Abteilungen
Einsätze
Fahrzeuge/Ausstattung
Wache 87
Informationen
Mitglied werden
Geschichte
Service
Kontakt
Impressum / Datenschutz
 

Letzte Aktualisierung:
22. März 2020



... und hier geht´s zur




Toilettenwagen mieten!





 


   

Grüß Gott und herzlich willkommen
auf der Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Speikern

 


Unsere nächsten Termine:

Aufgrund der aktuellen Lage wurde der gesamte Übungs- und Ausbildungsbetrieb und sämtl. Vereinstätigkeiten bis mind. 19. April 2020 ausgesetzt.

Wir bleiben selbstverständlich in dieser Zeit weiterhin 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag voll einsatzbereit!

Bleiben Sie in dieser Zeit daheim und vor allem bleiben Sie gesund!

       


 


Aktuelle Meldungen:

Einsatz: Tötlicher Unfall bei Speikern

Am frühen Donnerstagmorgen des 27.02.2020 wurde die Feuerwehr Speikern zusammen mit dem Rettungsdienst zu einem Unfall auf der St2236 zwischen Speikern und B14 alarmiert.

Vorgefunden wurde ein stark deformierter PKW, der auf der Seitenböschung des Brückenwiderlagers lag. Offensichtlich befuhr der PKW zuvor die St2236 und kam kurz vor der Bahnbrücke von der Straße ab und prallte mit hoher Geschwindigkeit frontal gegen das Betonwiderlager der Bahnbrücke.

Zum Bericht bitte hier klicken!



Volles Programm und viele Infos auf der Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Speikern stand ganz im Zeichen zahlreicher Informationen.

Unter Anderem informierte Vorstand Glashauser ausführlich über den Planungsstand zum Jubiläumsfest im Mai 2020. Auch eine Nachwahl von Verwaltungsmitgliedern stand auf dem Programm.

Zum Bericht bitte hier klicken!



Zweites Dreikönigstreffen der Feuerwehr war gut besucht

Wie bereits im letzten Jahr veranstaltete die Feuerwehr auch in diesem Jahr wieder ein Dreikönigstreffen im Feuerwehrhaus.

Am Dreikönigstag lud man vormittags zu einem Weißwurstfrühschoppen und Getränken ein. Der Einladung waren zahlreiche Gäste und Mitglieder gefolgt, so dass der Schulungsraum fast bis auf den letzten Platz voll besetzt war.

Zum Bericht bitte hier klicken!



Zum Berichtsarchiv bitte hier klicken!