Abteilungen
Einsätze
Fahrzeuge/Ausstattung
Wache 87
Informationen
Mitglied werden
Geschichte
Service
Klowagen mieten
Presse Archiv
Downloads
Links
Kontakt/Impressum
   
Service * Presse Archiv


20.06.2009 Bayerische Jugendleistungsprüfung mit erfolgt abgelegt


Am Samstag, den 20.06.2009 legte eine gemeinsame Gruppe der JF Rollhofen und JF Speikern die Bayerische Jugendleistungsspange im Rahmen des Feuerwehrfestes in Henfenfeld ab. Alle 84 Jugendfeuerwehranwärter aus dem Landkreis sowie ein Gastteilnehmer aus Gänserndorf (Österreich) bestanden die Prüfung.

 


Die Leistungsprüfung dient zum Nachweis der Grundkenntnisse der Feuerwehr-Dienstvorschrift 4, der Gerätekunde und der Unfallverhütungsvorschriften. Hierzu müssen insgesamt 5 Einzel- und 5 Truppübungen vorgeführt werden und Testfragen beantwortet werden.

Speikern und Rollhofen bildeten dabei eine gemeinsame Gruppe. Die Vorbereitung auf die Leistungsprüfung fand ebenfalls in den vorangegangenen Wochen gemeinsam statt. Die Zusammenarbeit der beiden Jugendgruppen hat sich in den vergangenen Jahren bewährt und soll auch so weitergeführt werden.


Folgende Stationen / Übungen mußten absolviert werden:


Zielspritzen mit der Kübelspritze



Anlegen des Brustbundes mit Spierenstich



Zielwerfen mit der Feuerwehrleine




Erkennen und Zuordnen von wasserführenden Armaturen,
Kupplungen und Zubehör

Anlegen eines Mastwurfes am angekuppelten Saugkorb




Zusammenkuppeln einer 90 m langen C-Schlauchleitung

Auswerfen eines doppelt gerollten C-Schlauches
innerhalb eines seitlich begrenzten Feldes



Ankuppeln eines CM-Strahlrohres an einen C-Schlauch

Kuppeln von zwei Saugschläuchen
als Wassertrupp und Schlauchtrupp


Die Jugendlichen bei der theoretischen Prüfung.

Nicht im Bild: Befestigen einer Feuerwehrleine an einem angekuppelten CM-Strahlrohr (Mastwurf mit Halbschlag).

 

 


Nach den Prüfungen gab es die verdiente Stärkung


Der Jugendwarte vor dem Wettkampf



Folgende Feuerwehranwärter legten die Leistungsprüfung ab:

JF Speikern Martin Bachmann
JF Rollhofen Manuel Weiland, Lisa Weiland, Christian Penkwitz, Katharina Pretscher