Abteilungen
Einsätze
Fahrzeuge/Ausstattung
Wache 87
Informationen
Mitglied werden
Geschichte
Service
Klowagen mieten
Presse Archiv
Downloads
Links
Kontakt
Impressum / Datenschutz
   
Service * Presse Archiv


06.01.2019 Volles Haus beim ersten Dreikönigstreffen der Feuerwehr


Anstelle des bisherigen Jahresempfangs veranstaltete die Feuerwehr in diesem Jahr ein Dreikönigstreffen im Feuerwehrhaus. Am Dreikönigstag lud man vormittags zu einem Weißwurstfrühschoppen und Getränken ein. Der Einladung waren zahlreiche Gäste und Mitglieder gefolgt, so dass der Schulungsraum bis auf den letzten Platz voll besetzt war.


 

Die Feuerwehr freute sich über den Besuch der stellvertretenden Bürgermeisterin Sonja Flott und des 3. Bürgermeisters Andreas Beck. Bürgermeisterin Martina Baumann kam später nach. Ebenfalls anwesend waren Vertreter aller Gemeindefeuerwehren aus Neunkirchen, Rollhofen und Kersbach. Besonders freute man sich über den Besuch von Ehrenkreisbrandinspektor Roland Goldhammer und unseres Ehrenmitgliedes Helmut Rettenbacher.

Nach der Begrüßung durch Vorstand Glashauser blickte Kommandant Markus Goldhammer kurz auf das vergangene Jahr zurück. Er berichtete von 23 Einsätzen. Zweimal musste die Feuerwehr 2018 zu größeren Bränden ausrücken. Leider wurde das vergangene Jahr überschattet durch den schweren Wegeunfall mit dem Feuerwehrfahrzeug. Hier erfuhr man eine große Anteilnahme. Positiv blickte er auf die Entwicklung der Jugendfeuerwehr im Jahr 2018 zurück. So konnten zwei Kameraden in die aktive Wehr übernommen werden.

Die stellvertretende Bürgermeisterin Sonja Flott bedankte sich in Ihrem Grußwort bei den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr für Ihren ehrenamtlichen Dienst am Nächsten. Sie übergab als kleines Dankeschön eine Geldspende mit besten Grüßen der Gemeinde.

 


 

Danach verbrachte man bei Weißwürsten und Wienern einen gemütlichen und zwanglosen Vormittag im Kreise der Feuerwehr. Die Bewirtung übernahm der Feuerwehrverein. Aufgrund der durchweg positiven Resonanz möchte man die Veranstaltung im nächsten Jahr in ähnlicher Form wiederholen.


Bericht und Bilder: Markus Goldhammer (FF Speikern)